RÜCKERSTATTUNGSPOLICE

NUTZUNGSBESTIMMUNGEN UND -BEDINGUNGEN

Diese Rückerstattungspolitik legt die Bedingungen für Rückerstattungsanträge und Rückerstattungsverfahren von Smartbitrage fest.

In seltenen Fällen behält sich das Unternehmen das Recht vor, Ihre Bestellung zu stornieren oder Ihnen einen anderen Preis für die Dienstleistungen anzubieten. Falls wir Ihre Bestellung stornieren und wir bereits FIAT-Währung von Ihnen in Bezug auf diese Bestellung erhalten haben, werden wir Ihnen, vorbehaltlich der geltenden Gesetze und Vorschriften, diese Gelder zurückerstatten.

Der Nutzer versteht, stimmt zu und akzeptiert, dass er durch eine Einzahlung oder eine Investition Smartbitrage-Token („SMB-Token“) kauft, daher werden Rückerstattungen nur als SMB-Token erfolgen. Die Rückerstattung erfolgt nach Abzug aller Kosten oder Ausgaben, die uns im Zusammenhang mit einer solchen Überweisung entstehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Überweisungsgebühren, Währungsumtauschgebühren und/oder Zahlungsbearbeitungsgebühren.

Zur Einhaltung der Vorschriften zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung oder anderer Vorschriften und zur Verhinderung verbotenen Verhaltens können alle Zahlungen und Informationen im Zusammenhang mit der Rückerstattung vom Unternehmen überprüft werden. In einem solchen Fall können wir von Ihnen nach eigenem Ermessen die Vorlage bestimmter Dokumente und Informationen verlangen, insbesondere Ausweisdokumente, Kopien Ihrer Kreditkarten- oder Bankdaten und/oder andere Nachweise, die für die Erstattung erforderlich sind. Falls Sie die entsprechenden Dokumente oder Informationen nicht zur Verfügung stellen oder falls Zweifel an der Echtheit der zur Verfügung gestellten Dokumente und Informationen bestehen, sind wir berechtigt, den Rückerstattungsprozess einzustellen, bis Sie die geforderten Maßnahmen ergreifen.

Die Bestimmungen dieser Rückerstattungspolitik gelten sinngemäß für die Rückgabe von Kryptowährung, die Sie bereits vor der Stornierung Ihrer Bestellung erhalten haben, von der der dann aktuelle Gegenwert der Kryptowährung für solche Kosten und Ausgaben abgezogen wird.

Ungeachtet des Vorstehenden behält sich das Unternehmen das Recht vor, Ihre Bestellung ohne Rückerstattung zu stornieren oder eine Rückerstattungsanforderung abzulehnen, wenn es den Verdacht hat, dass Sie in betrügerische oder illegale Aktivitäten verwickelt sind oder verwickelt waren.

Die Rückerstattung wird innerhalb von 14 (vierzehn) Werktagen nach Stornierung der Bestellung bearbeitet, es sei denn, der Dienst wird Ihnen innerhalb dieser Zeit nicht bereits zur Verfügung gestellt.